Wie alles begann…

katrin Uncategorized

Hallo,

Es freut mich sehr das Du dich zu mir verirrt hast. Ich habe bisher auf einen anderen Blog über Kosmetik und Beauty gepostet. Doch seit einer Weile regiert etwas neues – wichtigeres – mein Leben. Definitiv hat dieses Thema eine eigene Seite verdient und ich möchte alle Interessierten herzlich einladen mit mir diese spannende Reise anzutreten!

Jeder, der sich Kinder wünscht oder schon welche hat (oder bald bekommen wird) kann sich vorstellen welches Gefühl folgendes Bild in einer Frau hervorrufen kann:

Oder aber eines der folgenden – Man glaubt es ja nicht wirklich sofort 😉 
Fakt ist: Der Frauenarzt bestätigte was wir uns so sehr wünschten! 
Und das ist nun schon wieder lange her. 
Wie Ihr seht ist auf dem Blog vieles in Blau gehalten – Ja! Ich bekomme einen Jungen! 
Und das schon bald!
Sehr bald! 
Genau genommen an einem Datum auf das sich viele von Euch vermutlich freuen. 
Mein Entbindungstermin ist der 24. Dezember 2014
Wieso ich jetzt erst anfange davon zu berichten? Jeder der es kennt Weiß wie unfassbar spannend und zugleich anstrengend und aufregend es ist mit so vielen neuen Einflüssen klarzukommen. Ich werde nun langsam etwas ruhiger und bereite mich schon ein wenig auf meine letzten Wochen vor. 
Aktuell bin ich in der 30. Schwangerschaftswoche! 
Was ich Euch in Zukunft auf meinem Blog gerne bieten würde sind sowohl Eindrücke in mein Leben und Erfahrungen aus meiner Schwangerschaft so wie auch Produktvorstellungen, alles über die Geburt und das Leben danach mit einem Zwerg. Bei mir werdet ihr also Reviews zu sehen bekommen aber auch wie meine Deko im Babyzimmer aussieht, was ich kaufen musste weil ich nicht widerstehen konnte oder auch mal diverse Berichte über die Nonabox etc. (Mehr dazu erkläre ich gerne genauer wenn ich Euch meine nächste Box zeige!) 
Es soll also eine bunte Mischung werden zum Thema Schwangerschaft, Baby, Kinder und Co. 
Aber auch die Mama soll nicht auf der Strecke bleiben und so werde ich zwischendrin sicher auch darauf eingehen wie es mir geht und was ich empfinde. 
Ein guter Blog lebt einzig und alleine von Feedback, Lesern und Kommentaren. Ich wäre happy wenn der ein oder andere von Euch mir folgt und gerne würde ich es sehen das hier reger Austausch stattfindet. 
Mich persönlich erreicht Ihr bei Wünschen, Kritik oder Vorschlägen jederzeit unter meiner E-Mailadresse: babyinside@gmx.de 
Ein Instagram-Account und eine Twitter-Verknüpfung sind in Planung 🙂
Wenn Ihr es bis hier her geschafft habt seid doch so lieb und verratet mir in den Kommentaren wie Ihr auf meinen Blog gestoßen seid! Das würde mich wirklich freuen. 
Bis dahin,
Liebe Grüße – Eure BabyInside 

Das könnte dir auch gefallen …

Rezension „Stress“ von Emily und Amelia Nagoski

Heute habe ich noch eine weitere Rezension für Euch! Die Zwillingsschwestern Emily und Amelia Nagoski haben sich intensiv mit dem […]

Rezension „Die Schweigende“ von Ellen Sandberg

 Hallo Ihr Lieben, Heute hab ich mal wieder ein besonders Buch für Euch. Warum besonders? Nun – ich finde es […]

[Rezension] „Er will sie sterben sehen“ von Carmen Mola

Hallo meine Lieben,  Heute möchte ich Euch dieses Buch vorstellen:    „Die 22-jährige Susana verschwindet nach ihrem Junggesellinnenabschied spurlos. Was […]

Ein Kommentar

  1. Huhu!
    Bin gerade über BRIGITTE MOM Blogs auf deinen Blog gestoßen und werde jetzt einfach mal von hinten nach vorn durchlesen 😀

    Ich finde das immer witzig mit den Schwangerschaftstests… ich habe kein einzigen gemacht. Bin einfach zum Arzt und habe gemeint, dass ich wohl schwanger bin 😛 Kein Geld für so ein Schnickschnack ausgegeben ^^

    LG
    Bammy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.